medienlöwin 2008: journalistinnenpreis

Medienfrauen.net, die Plattform  des Österreichischen Journalistinnenkongress, schreibt auch in diesem Jahr wieder Preise für Journalistinnen aus. Bewerben können sich Frauen mit deutschsprachigen Beiträgen bis zum 15. August 2008. Aus der Ankündigung:

Die MedienLÖWIN 2008 wird verliehen für redaktionelle Beiträge von Medienfrauen, die Mediennutzerinnen Mut machen. Wir bitten um Beiträge, deren Fokus auf besonderen Leistungen und/oder Durchsetzungsvermögen von Frauen mit schlechteren Startvorteilen liegt  – und die es trotzdem geschafft haben, erfolgreich ihren Weg zu gehen. Beispielsweise von Frauen in klassischen Männerdomänen, von Migrantinnen, von älteren Frauen, von Frauen mit Behinderungen, von Frauen mit vielen Kindern, von Alleinerzieherinnen, etc. Die „MedienLÖWIN“ freut sich auf kritische und journalistisch anspruchsvolle Bericht­erstattung sowie gendergerechte Sprache. Die Preisträgerin wird von einer fünfköpfigen frauenbewussten Jury unter Ausschluss des Rechtswegs ermittelt. Der Preis ist mit EUR 2.000,- dotiert und kann, sollte es dem Willen der Jury entsprechen, auch an mehr als eine Preisträgerin vergeben werden. Dieser Preis wird ausdrücklich EU-weit und für deutschsprachige Journalistinnen jedes Mediums (Print, TV, HF, online) ausgelobt. Die eingereichten Beiträge müssen im Zeitraum Jänner 2007 bis Juli 2008 publiziert worden sein.

> Weitere Informationen gibt es hier

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s