aufruf zur demo: smash homophobia

Da es in der Nacht von Samstag auf Sonntag am Mariannenplatz zu einem Überfall kam, bei dem sieben Frauen nach der Abschlussparty des Dragfstivals angegriffen wurden, rufen die Veranstalter/innen des Dragfestivals heute Abend zu einer Demonstration auf:

9. Juni 2008, Treffpunkt ist um 19 Uhr am Mariannenplatz in Kreuzberg. Aus der Pressemitteilung:

In der Nacht vom 07. auf den 08. Juni kam es in Berlin-Kreuzberg zu einem brutalen homophoben Übergriff. Sieben Gäste des Drag-Festivals, dessen Abschluss-Party an diesem Abend im SO36 stattfand, wurden auf dem Nachhauseweg am Mariannenplatz von mehreren Männern aus drei vorbei fahrenden Autos mit homophoben Sprüchen bepöbelt. Diese sprangen kurz darauf aus ihren Wägen und begannen auf die Gruppe einzuschlagen. Die Angreifer rissen sie zu Boden und traten weiter auf sie ein, wobei eine der Angegriffenen ihr Bewusstsein verlor. Kurz darauf flüchteten die Täter. Die Betroffenen trugen zahlreiche Prellungen und Platzwunden davon, eine der Betroffenen musste am 8. Juni auf Grund heftiger Blutungen aus dem linken Ohr in die Ambulanz eingeliefert werden. […] Um auf den Übergriff, aber auch auf das in letzter Zeit immer offenere homophobe Klima in Kreuzberg aufmerksam zu machen, wird eine Demonstration unter dem Motto „Smash Homophobia!“ stattfinden.

> Weitere Informationen in diesen Artikeln aus taz und indymedia

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s