vergleichende literatur- und kunstwissenschaft in potsdam

Seit letztem Wintersemester wird an der Universtität Potsdam der forschungsorientierte Masterstudiengang Vergleichende Literatur- und Kunstwissenschaft angeboten. Dieser ist in dieser Form in Deutschland einzigartig.

Der Studiengang versetzt das, was man früher die „Schwesterkünste“ nannte – Literatur und bildende Kunst – programmatisch in einen produktiven Dialog und entwickelt daraus Fragestellungen, die an der Schnittstelle zwischen den Künsten bzw. quer zu den beiden Einzeldisziplinen Allgemeine und Vergleichende Literaturwissenschaft und Kunstgeschichte liegen. Grundlage ist die enge Kooperation der beiden Fächer. Bewerben kann sich, wer das Studium der Allgemeinen und Vergleichenden Literaturwissenschaft, der Kunstgeschichte, einer Philologie, der Kulturwissenschaft mit entsprechenden Schwerpunkten oder eines vergleichbaren Faches mit Erfolg abgeschlossen hat.

> Weitere Informationen hier

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s