harz-IV-viewing

Bisher gibt’s kein Hartz-IV TV, weder im Fernsehen noch im Web. Aber wer Lust und Zeit hat (Arbeitslose haben ja in der Regel Zeit ;-)) kann sich z.B. auf YouTube Hartz-IV-Viewing selber basteln. Und so geht’s: am besten Schlagworte wie hartz-IV, arbeitslos, arbeitsamt, agentur für arbeit in die Suchmaske eingeben, Beitrag auswählen, Bierchen aus dem Kühlschrank holen (um dem Arbeitslosen-Klischee zu entsprechen, indem viel Bier getrunken wird), entspannen und los gehts!

Es wird einem eine recht bunte Mischung an Beiträgen geboten: von Hartz-IV Songclips über Comedy bis hin zu kreativen Bild- und Wortcollagen und „seriösen“ Beiträgen wie z.B. von Panorama (liefert immer wieder Berichte zum Thema Hartz IV). Das Klischee von Harz-IV-Empfängern bzw. Arbeitslosen findet mit seinem absurden und grausamen Gesicht seinen vollen Ausdruck. Und Achtung! Wer sich vor Zynismus, Fäkalsprache und Aggressionen scheut, sollte lieber die Finger von Hartz-IV-Viewing lassen. Also auch nicht unbedingt immer jugendfrei.

Wer aber selbst von Hartz IV betroffen ist und vielleicht deswegen manchmal unter Verzweiflungsanfällen und Aggressionen leidet, findet mit Hartz IV-Viewing ein gutes Ventil für seine angestauten Gefühle. Lachen ist erlaubt! So können die eher zynischen Beiträge hilfreich sein, mit etwas Humor Abstand zur eigenen misslichen Lage zu finden. Und wer noch nicht über die Themen rund um Hartz-IV aufgeklärt ist, kann vor allem das Hartz-IV Klischee mit all seinen unterschiedlichen Facetten kennen lernen.

Hartz-IV-Viewing kann also unterhalten, bilden, trösten und stärken. Außerdem könnte es zu einem Kult avancieren, vor allem wenn sich Hartz-IV-Viewing noch mit Public Viewing paart.

Ein großes Dankeschön an die zahlreichen Produzenten, Autoren, Journalisten und Künstler, die ihre Beiträge zum Thema Hartz IV der Öffentlichkeit zur Verfügung stellen!

Viel Spass beim Hartz-IV-Viewing!

Advertisements

2 Kommentare zu „harz-IV-viewing

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s