#freaky, awesome, weird, next-level art films: A Girl Walks Home Alone At Night

Ich bin oft spät dran. Auch jetzt. Aber diesen hypnotischen Film um eine schmucke Vampirin  im Chador mit dem dopigen Soundtrack muss ich kurz noch bejubeln. Sehenswert. Steile Bilder. Geile Mugge. Ein Auszug:

Gute Interviews mit der Regisseurin Ana Lily Amirpour gibts bei Missy Magazine und bei Indiewire zu lesen.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s