#intimität: Das 3-Minuten-Spiel nach Faddis/Martin (hier: für ein Paar, oder zwei Spieler)

Heute mal eine Empfehlung für eine Berührungsübung, nämlich das 3-Minuten-Spiel. Dafür muss ich eine neue Kategorie aufmachen, ich nenne sie Intimität, denn dafür interessiere ich mich grade. Erfunden wurde das Spiel von Harry Faddis, ich habe es jedoch über die wundervolle Betty Martin entdeckt und neulich im Rahmen einer Gruppenübung kennengelernt. Es ist ein simples Spiel, das ich so eindrücklich fand, dass ich es hier beschreiben möchte. Zum nachspielen oder einfach zur Inspiration. Es geht um Wünsche, Berührungsqualität und Consent. Consent im Sinne von beidseitigem Einverständnis und aktiver Zustimmung. Mehr dazu unter der Spielanleitung. „#intimität: Das 3-Minuten-Spiel nach Faddis/Martin (hier: für ein Paar, oder zwei Spieler)“ weiterlesen

Advertisements

#netzlese: Menschliche Sexualität

Die heutige Netzlese ist ein tolles Stück im Guardian über menschliche Sexualität. Es handelt sich um eine Auswahl von eingereichten Statements, in denen Leser*innen über ihre Sexleben berichten. Life-oh-life. Mein Liebling:

The best sex I ever had was with a 48-year-old woman who slipped me her phone number on a bus (I was 28). She was absolutely rampant. If I could relive any day of my life, that would be the one.
Male, 33

http://www.theguardian.com/lifeandstyle/2015/oct/31/orgasm-readers-sex-lives